Grundlegende Informationen

Die Fintauschule Lauenbrück wurde im Sommer 2001 als Haupt- und Realschule eröffnet. Im Sommer 2011 feierte die Fintauschule ihr 10- jähriges Bestehen. Mit einer tollen Ausstattung und einer ländlichen Umgebung kann ein weitgehend abwechslungsreicher Schultag ermöglicht werden.

Seit dem Schuljahr 2011/12 sind wir in Lauenbrück eine Oberschule. Hier werden, in kleinen Klassen, Haupt- und Realschüler gemeinsam unterrichtet. Die Hauptfächer werden ab Klasse 6 leistungsdifferenziert unterrichtet, um den Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler noch besser gerecht zu werden. Ab Jahrgang 9 kommt eine Leistungsdifferenzierung in Chemie hinzu.

Zurzeit werden an der Fintauschule ca. 260 Schülerinnen und Schüler in 13 Klassen (ca. 20 Schülerinnen und Schülern pro Klasse) unterrichtet. Bis auf Jahrgang 7 sind wir durchgängig zweizügig.